Suche

2 Kracher zum Saisonauftakt…

08/10/2019 Sascha Sütterlin

…hatten die C Mädchen der HG in der Bezirksliga. Mit den Regio Hummeln und Dreiland war der Start in die neue Saison gegen die 2 stärksten Gegner recht sportlich. Gestochen haben allerdings nicht die Hummeln im ersten Heimspiel der HG, sondern die C Mädchen mit einem verdienten Sieg mit 17:14 Endstand. Nach einem starken Auftakt ging die HG in Führung und baute diese kontinuierlich aus. Zum Ende der 2. Halbzeit holten die Hummeln nochmals auf, konnten aber das Spiel nicht mehr wenden. Der Schlüssel zum Erfolg war eine sehr gute Abwehrleistung der gesamten Mannschaft. Im Angriff wäre einiges noch möglich gewesen, die Chancenverwertung bot noch Potential. In Summe 2 wichtige Punkte und eine sehr gute Gesamtleistung.

Das Auswärtsspiel am 05.10.2019 bei Dreiland verlangte den Mädchen dann allerdings alles ab und war an Spannung nicht zu übertreffen. Bis zur 37. Minute und Spielstand 15:17 konnte sich keine der beiden Mannschaften mit mehr als 1 Tor absetzen. Die HG glänzte durch eine harte, aber faire Abwehr gegen einen clever spielenden Dreiland Angriff. Aber auch die Spielzüge Mars, Twix und Bounty der HG zeigten Ihre Wirkung. Der Krimi ging die verbleibenden 13 Minuten genau so weiter, mehr als 1 Tor Unterschied gab es nicht. 5 x 7 Meter gegen die HG und 7 x 7 Meter gegen Dreiland unterstreichen den intensiven körperlichen Einsatz von beiden Teams. 30 Sekunden vor Ende Stand es 20:20, Auszeit Dreiland. 4 Sekunden vor Ende, 7 Meter für Dreiland. Nicht verwandelt und Ende. Ein Unentschieden welches sich wie ein Sieg anfühlte.

Beim nächsten Heimspiel am 12.10. gegen Schopfheim gilt es, an die gute Leistung anzuknüpfen.

Auf geht’s HG auf geht‘s

Matthias Sick

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.