C1 im 2. Spiel mit Kantersieg erfolgreich

16/10/2019 Sascha Sütterlin

Am zweiten Spieltag durfte die C1 zum ersten Auswärtsspiel zur SG Waldkirch/Denzlingen fahren.

Bereits im Vorfeld waren die Jungs hoch motiviert und vom Trainerteam hervorragend auf das Spiel eingestimmt worden.

Nach vier Minuten Spielzeit stand es bereits 0:4 für die HG. Das erste Tor konnte der Gegner erst nach einem 7-Meter erzielen. Unsere Mannschaft spielte konzentriert und baute den Vorsprung kontinuierlich weiter aus, so dass zur Halbzeit bereits ein klares 6:21 auf der Anzeigetafel stand.

In der zweiten Hälfte wurde clever kombiniert und immer wieder führten hervorragend herausgespielte Spielzüge zu sehenswerten Tore. Mit einer konstant geschlossenen Abwehrleistung und tollen Blöcken wurde dem Geger immer wieder die Grenzen aufgezeigt. Mit dem 12:41 Auswärtssieg feierte die Mannschaft ihren zweiten Sieg im zweiten Spiel.

Neben der tollen Leistung der Feldspieler zeigte heute vor allem Tormann Jonas Bock mit sehr guten Paraden seine Qualität im Tor. Mit einer 50% Quote bei den 7-Metern und 13 gehaltenen Würfen in der zweiten Hälfte, davon 6 Stück in Folge, war er für den Gegner fast nicht bezwingbar.

Es spielten: Pascal Morgalla (9) Max Eberhardt (2), Pascal Bach (13), David Köhler (1), Lukas Drescher (2), Giacomo Barboni (10), Mike Held (1) Justus Valentin Richtberg (3), Jonas Bock (Tor)

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.