Suche

Harte Heimspielniederlage

25/02/2019 Sascha Sütterlin

Und wieder konnten wir krankheitsbedingt nicht mit unserem gewohnten Kader zum Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen die D-Jugend der SG Köndringen/Teningen antreten und haben sogar Julius aus der E-Jugend als Verstärkung auf die Bank gesetzt.

Es wurde das erwartet schwere Spiel und unsere Mannschaft begann sehr nervös. Erst in der 7. Minute kam man mit dem 1:3 zum ersten Tor und bis zur Halbzeit stand ein mageres 4:9 auf der Anzeigetafel. Das Spiel verlief insgesamt sehr nervös und durch fehlende Bestrafung wurde das Spiel auch körperlich sehr hart geführt. Hiermit hatten unsere Spieler große Probleme und kamen nie richtig ins Spiel. Leider verloren wir auch unsere zweites Endrundenspiel gegen die Bezirksklasse Nord mit 9:15 und stehen nun auf dem vierten Tabellenplatz.

Es spielten: Nils Minarik (Tor), Moritz Sütterlin (4), Lean Brazaitis (2), Philipp Linder, Manuel Weber (1), Benedikt Braun (2), Mike Held, Peter Anderlei, Mathi Sprengler, Julius Müller

 

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.