Suche
01/10/2018 Michael Dinse

Am 29.09. ging es für die 1b zum ersten Auswärtsspiel der neuen Saison nach Weil am Rhein. Nachdem man das erste Spiel verloren hatte, wollte man einiges wieder gut machen und die Fehler aus der Partie gegen den DJK Bad Säckingen abstellen.
Diese Ambitionen konnte man in der Anfangsphase des Spiels gut umsetzen und so agierte man aus einer kompakten Abwehr heraus. Im Angriff wurde der Ball schnell gespielt und man kam zu einfachen Toren. Mitte der ersten Halbzeit schlichen sich in der Abwehr allerdings einige Fehler ein und die HSG Dreiland kam noch einmal auf Tuchfühlung. In dieser wichtigen Phase nahm Spielertrainer Simon Rünzi die Auszeit und sorgte für erneute Ordnung. Dies gelang auch einigermaßen, daher wieder drei Tore vor für die HG. Zur Halbzeit konnte man den Vorsprung weiter auf ein 12:17 ausbauen.
Im zweiten Durchgang startete man wie zu Beginn der Partie, kompakt in der Abwehr und effizient im Angriff. Nachdem man sich einen Vorsprung von neun Toren erarbeitet und vor allem durch Gegenstöße „erlaufen“ hat, schlichen sich auch Mitte der zweiten Halbzeit wieder ähnliche Fehler im Spiel der HG ein. Die Gegner hatten noch einmal ihre Chance gewittert und versuchten aus der nun mangelhaften Chancenverwertung der HGler das Spiel zu kippen. Nach einer erneuten Auszeit konnte man sich wieder zusammen reißen und zeigte wer die stärkere Mannschaft ist. Durch ein schnelles Spiel nach vorne gelang es billige Tore zu verbuchen. So stand dem 23:33 Auswärtssieg der 1b nichts mehr im Wege.
Im nächsten Spiel gastiert man am Sonntag den 07.10 um 15.00h, bei den Sportfreunden Eintracht Freiburg. Dem Aufsteiger ist einiges zuzutrauen, somit ist eine intensive Partie zu erwarten.
Für die HG Müllheim/Neuenburg spielten:
Lukas Neumann (Tor), Niklas Wagner (Tor), Nakia Sütterlin (1), Matthias Kreuz (4), Julian Wüst (4), Sven Siegemund, Oliver Rousseau, Gerrit Zuberer, Philipp Ohler (2), Max Weyherter, Thomas Fünfgeld (3), Simon Rünzi, Matti Huber (6), Michael Dinse (3), Edgar Hanko

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.