Nächster Heimsieg für die Herren 1b

03/11/2019
Posted in Herren 1 B
03/11/2019 Matti Huber

Nach einem Schwachen Auftritt am letzten Wochenende beim HSV Schopfheim, konnte dieses Wochenende  personell wieder aus den Vollen geschöpft werden.

Von der vollbesetzten Bank, wollte man zunächst eine starke Abwehr stellen, was auch gut gelang und uns zu einfachen Toren gegen die HSG Freiburg 2 verhalf. Unser Keeper Lukas Neumann, der einen Sahnetag erwischte, vernagelte das Tor und brachte die Freiburger an den Rande der Verzweiflung. So schaffte man es, sich zur Halbzeit 15:10 abzusetzen. In der zweiten Halbzeit wollte man das hohe Niveau in der Abwehr halten, um möglichst früh die beiden Punkte zu sichern. Dies gelang jedoch leider nur bedingt, so konnte die HSG noch mal auf drei Tore verkürzen. Durch eine taktisch kluge Auszeit konnte man sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren und das Spiel nach einem stark gehaltenen 7-Meter von Torhüter Niklas Wagner für sich entscheiden. So fuhr man mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung, sowie einer starken Abwehr die nächsten 2 Punkte ein.

Es spielten: Lukas Neumann, Niklas Wagner, Matti Huber, Sven Siegemund, Nico Schmalz, Simon Rünzi, Sven Rapp, Thomas Fünfgeld, Stefan Weber, Silas Friedrich, Roman Haude, Mathias Steffi, Finn Huber, Max Weyherter

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.