Suche
Lest und verweilt...

News & Berichte

Die Handballfamilie trauert um einen langjährigen Weggefährten

Mit Martin Sänger verlieren wir einen geliebten Menschen, einen engagierten Sportler und ein großes soziales Vorbild aus unserer Mitte. Sein Engagement und Vereinsgeist hat die Handballabteilung des TV Neuenburg entscheidend geprägt . Martin trat 1974 in die  Handballabteilung ein. 1990 wurde er mit der silbernen-, 2003 mit der goldenen Ehrennadel des Turnvereins für besondere Verdienste geehrt. 1997 wurde er mit der silbernen Ehrennadel für besondere Verdienste des Handballbezirk Freiburg ausgezeichnet.

Wir stehen in tiefer Trauer um diesen Verlust und Gedenken ihm in höchster Anerkennung und Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit und die Erlebnisse die wir teilen durften. Unsere Gedanken sind bei seiner Familie.

Martin verstarb für uns alle viel zu früh, am 11.12.2018  – wir werden dich und dein Lachen immer vermissen!

Im Namen der HG Müllheim Neuenburg, die Vorstandschaft.

Die Handballgemeinschaft trauert um sein langjähriges Mitglied

Günther Herrmann

Günther war nie selbst aktiver Handballer, doch war er durch seine Kinder dem Handball eng verbunden. Als ehrenamtlicher Helfer war er stets für die Handballer da, ob Theke oder Stadtfest wir konnten immer auf Günther zählen.

Im Alter von 83 Jahren ist Günther am 10.12.2018 verstorben, wir alle werden ihn vermissen.

Wir trauern mit seiner Familie und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Im Gedenken an unseren Handballkameraden,

 

Im Namen der HG Müllheim Neuenburg, die Vorstandschaft.

Damen mit tollem Auswärtserfolg

“Never change a winning team!“ heißt eine der ewigen Trainerweisheiten. Wenn das immer so einfach wäre. Da gewinnen die Damen der SG Markgräflerland nach mühevollem und teils frustrierendem Saisonbeginn endlich in überzeugender Manier, da muss das Team zum schweren Auswärtsspiel beim Tabellendritten aus Freiburg St. Georgen schon wieder umgebaut werden. Test1

Erfolg der Damen

Das Damenteam der SG Markgräflerland lieferte unter ungewöhnlichen Bedingungen eine tolle Leistung gegen den Gegner aus Oberhausen ab. Wegen vieler berufs – und verletzungsbedingter Ausfälle mussten die ganz jungen Spielerinnen ran, die eigentlich erst im Laufe der nächsten zwei Jahre langsam herangeführt werden sollten. Test1

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.