Suche
Lest und verweilt...

News & Berichte

Am Ende ist die Ente fett

Am Samstag trat die Herren 1b der HG ein letztes Mal in der Saison 2018/19 auf die Platte. Man war beim ESV Freiburg II zu Gast und wollte nochmal alles was möglich war unternehmen, um unter Umständen die Tabellensituation noch zu verbessern, denn sollten Bad Säckingen und Eintracht Freiburg, die jeweils auswärts spielten an diesem Tag verlieren, würde die HG 1b im Falle eines Sieges als Kreisligameister den Heimweg antreten. Test1

In letzter Sekunde den Sieg geschafft

haben die Herren 1a der HG Müllheim/Neuenburg in der Landesliga gegen die Gäste des TV Meßkirch am Samstag, den 13.04.2019.

Für die HG schon ein Entscheidungsspiel über den Verbleib in der Landesliga nach der klaren Niederlage des letzten Wochenendes gegen Gutach / Wolfach. Für die Gäste aus Meßkirch ging es schlichtweg um den Abstieg.

Mit viel Einsatz von beiden Seiten ging es in die ersten Minuten mit guten Aktionen zur Sache und die erste 2 Minutenstrafe nach sechs Minuten gegen die Gäste zeigte, wie körperlich intensiv die Partie geprägt war. Ab der 12. Minute gelang der HG ein Powerplay mit 5 Toren in 5 Minuten und so stand es 11:6 in der 23. Minute. Meßkirch blieb aber dran und ließ den Vorsprung bis zur Pause nicht größer werden, 18:13 auch dank einer sehr guten Torhüterleistung der HG.

Meßkirch spielte mit viel Einsatz und erreichte sechs Zwei-Minuten-Strafen und eine Disqualifikation und schaffte es den Rückstand aufzuholen und in der 52. Minute mit 25:25 den Ausgleich zu erreichen. Kopf an Kopf waren die letzten Minuten geprägt. In der 59. Minute wieder Ausgleich durch Meßkirch zum 28:28 und eine Strafzeit gegen die HG. In Unterzahl gelang es mit einem tollen Angriff in der letzten Sekunde einen 7 Meter heraus zu spielen. Die Uhr abgelaufen, Raphael Dinse, am 7 Meter. Die zwei vorherigen 7 Meter konnte die HG nicht im Tor der Gäste unterbringen…Die Halle stoppte den Atem … YES das Ding war drin. Die Spieler am Limit und die Halle ebenfalls, die Stimmung war nicht zu toppen.

Das letzte Heimspiel gegen Dreiland wird nochmals eine echte Herausforderung und der Maßstab, für die Weiterentwicklung der Mannschaft und die nächste Saison sein.

Es spielten: Marcelo Castelluccio, Sven Rapp, Sven Freese, Jonas Dinse, Luca Dippold, Gerrit Zuberer, David Dinse, Sascha Müller, Tim Steffe, Lorenz Franz, Bastian Holzer, Niklas Kraus, Matti Huber, Raphael Dinse

Matthias Sick
Betreuer

Einladung zur Mitgliederversammlung

Liebe Handballfreunde,

der  Vorstand des HC 99 Müllheim e.V. lädt alle Mitglieder zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein. Diese findet am 8. Mai 2019 ab 20.00 Uhr im Besprechungszimmer im 1. Stock des Alten Spital in Müllheim statt.

Tagesordnung

  1. Begrüßung,
  2. Wahl eines Protokollführers/in
  3. Berichte des Vorstandes, des Schatzmeister, der Kassenprüfer 2018
  4. Entlastung des Vorstandes und Kassenwartes
  5. Wahl des Vorstandes
  6. Bericht des Jugendvertreters
  7. Sonstiges

Wir würden uns über Eure Teilnahme sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des HC 99 Müllheim e.V.

Jürgen Schmitz & Armin Knoblich

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.