Rundenbeginn der Handballer

27/09/2020
Posted in Allgemein
27/09/2020 Sascha Sütterlin

Auch wir Handballer blieben von den ganzen Coronabeschränkungen nicht verschont. Nach dem sofortigen Trainingsstopp und dem darauffolgenden Rundenabbruch aller Mannschaften, war die Zukunft zuerst ungewiss. Nach diversen Onlinesitzungen der Vorstände wurde in Zusammenarbeit mit der Stadt und unseren Sportverbänden ein Hygienekonzept unter Federführung unseres Sportwartes Dominik Raus erstellt und genehmigt. Leider waren in den Sommerferien alle von uns genutzten Sporthallen nicht verfügbar und so konnte im Jugendbereich das ausgefallene Training, bis auf wenige Outdooreinheiten, leider nicht nachgeholt werden. Nur die aktiven Mannschaften konnten in der Sporthalle des Kreisgymnasiums Neuenburg ihre Trainingsvorbereitung unter Einschränkungen starten. Inzwischen haben wir einen einigermassen geregelten Trainingsbetrieb für alle unsere Mannschaften starten können. Dank des hervorragenden Hygienekonzeptes, welches von unserem Hygienepartner dem Sanitätshaus Rapp & Seifert unterstützt wird, und von den Trainern und Spielern aller Altersgruppen umgesetzt wird, schauen wir positiv auf die kommende Saison.

Bei unseren Herren 1a konnte mit Stephan Weber, der die letzte Runde als Interimstrainer beendet hat, wieder ein ehemaliger Spieler und Eigengewächs der HG als Trainer unserer Landesligamannschaft verpflichtet werden. Unsere Damen konnten mit Martin Buschmann, unterstützt von Michael Fräulin, auch wieder auf einen Ehemaligen reaktivieren.

In Neuenburg dürfen wir aktuell ca. 100 Zuschauer zu unseren Spielen willkommen heissen, welche sich dieses Wochenende zum Rundenbeginn auf das Lokalderby der Landesliga freuen dürfen. Am Samstag den 3.10. ist um 20Uhr Anpfiff in der Sporthalle 2 in Müllheim gegen die Handball Löwen aus Heitersheim. Alle anderen Mannschaften bestreiten Auswärtsspiele.

Kontakt zur HG

Willkommen, wir freuen uns über eine Nachricht von dir.
Du hast Fragen oder Anregungen, schreib uns einfach.